Der "Energieturm"
entstand aus mehreren Ideen

    
Vermeidung von CO2-Ausstoß
     Nutzung von Erneuerbaren Energien
     Vermeidung von Atomstromimport
     Umsetzung des Gedankens einer energieautarken
     Gemeinde
     Ersatz von fossilen Brennstoffen durch regionale
     nachhaltige Energiegewinnung

     Nachhaltiges Einsetzen der regionalen Ressourcen

Letztendlich soll dieser Energieturm unseren Kunden den Einsatz fast aller Erneuerbaren Energien "begreiflich" und "greifbar" machen.  

 

 


Solarer Weitblick

  Mitglied der Handwerkskooperation "Die Meister"